Gesundheitsförderung

Qigong
Qigong Indoor
Reha Sport

Qigong

Inhalt: Spüre und tue, was für dich gut ist. Qigong ist eine sanfte Übungsform für Körper, Seele und Geist Qigong ist eine der fünf Säulen der traditionellen chinesischen Medizin. Qigong bedeutet „beständiges Üben mit der Lebensenergie“, und kann altersunabhängig von jedem praktiziert werden. Qigong besteht aus sanften, langsam ausgeführten Bewegungen, wobei die Atmung und die Vorstellungskraft aktiv auf bestimmte Körperbereiche gelenkt wird. Qigong verbessert die Körperwahrnehmung, erhöht den Energiefluss, fördert die Beweglichkeit und die Kondition, aktiviert die Selbstheilungskräfte, steigert die Vitalität und Lebensfreude und harmonisiert somit das Zusammenspiel von Körper, Seele und Geist.
Ziele:
Übungsleiterin: Beatrix Konnen
Telefon:
Mail:
Trainingszeit: Montags: 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Trainingsort: Jugendheim Grefrath, Lobbericher Str.
>>>Anfahrt

Qigong Indoor

Inhalt: Als Qi Gong bezeichnet man chinesische Bewegungsübungen aus der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), die einfach zu erlernen sind. Durch die richtige Atmung, die Vorstellung und langsame, gezielte Bewegungen, werden alle Organe und Funktionen im Körper angeregt. In Qi Gong-Gruppen möchten wir uns selbst etwas Gutes tun, entspannen, durchatmen und einmal wöchentlich nur an uns selber denken. Man braucht dafür nicht „sportlich“ zu sein. Sie benötigen für die Übungen nur bequeme Kleidung, dicke Socken oder Turnschläppchen. Die Raummiete beträgt 20 Euro pro Stunde und wird auf die Teilnehmer umgelegt. Sie können gern einmal zum Schnuppern kostenlos teilnehmen, aber bitte
mit kurzer Anmeldung per Mail.
Ziele:
Übungsleiterin: Ute E. Rath, Qigong-Lehrerin
Telefon:
Mail: elaynerath@gmx.de
Trainingszeit: Freitags: 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr für Damen und Herren
Trainingsort: Cyriakus-Haus, Markt 10, 47929 Grefrath

Reha Sport

Inhalt: Der Rehasport wird vom Physio-Team Grefrath mit der Turnerschaft in den Räumlichkeiten auf der alten Lobbericher Landstraße der Firma Bohnen angeboten werden. Für den Rehabilitationssport kann bei den gesetzlichen Krankenkassen ein Antrag auf Kostenübernahme gestellt werden. In der Regel übernimmt die Kasse die Kosten für 18 Monate bzw. 50 Übungseinheiten. Dieser Rehasport wird als Gruppentherapie (zwischen fünf und 15 Teilnehmer) angeboten werden.
Ziele:
Trainer: Physio-Team Grefrath
Telefon: +49 2185 4399
Mail: